Ornithologische Gesellschaft Basel



Startseite

Sinn und Zweck


Die Ornithologische Gesellschaft Basel (OGB) wurde am 15. November 1870 gegründet. Sie bezweckt, das Interesse an der Vogelwelt zu wecken und setzt sich für die Förderung der Vogelkunde (Ornithologie) und des Vogelschutzes ein.


Titelbilder

Die Hintergrundbilder wurden uns freundlicherweise vom Naturfotografen Stefan Leimer zur Verfügung gestellt. Mehr seiner tollen Aufnahmen und Informationen über den Fotografen finden Sie in unserer Fotogalerie.

Aktivitäten


Die ornithologische Gesellschaft Basel bietet Exkursionen, Vorträge und Kurse an. Alle Exkursionen und Vorträge der laufenden 3-Monats-Periode finden Sie hier. Auch werden periodisch Reisen angeboten.


Schwarzes Brett

Diese Seite bietet die Gelegenheit, auf Anlässe oder Besonderheiten hinzuweisen, die nicht in den Rahmen der regulären Aktivitäten fallen. 

 

U.a.:

Erfolgreiche OGB-Teams am Bird Race 2016

Jahresbericht 2015 aufgeschaltet

Teilnehmerbericht Einführungskurs 2015

Feldornithologiekurs 2016-2018

Alte Jahresberichte gesucht (vor 1985)

Schnupperdaten für interessierte Jugendliche

Einführungskurs in die Ornithologie ab Februar 2016

Bird Race 2015

Leiter der Jugendgruppe der OGB gewinnt Sonderpreis bei "Schweizer Jugend forscht"

Winterbeobachtungen am Märkter Stau vom Basler Ornithologen Peter Weiss

Vögel in und über der Stadt - Umwelttage Basel (4. - 7. Juni 2015) mit der OGB 

Aufruf zur Mitarbeit am neuen Brutvogelatlas 

50 Jahre Zugvogelbeobachtungen auf der Ulmethöchi (Buch "Vogelzug hautnah")

Exkursionsberichte

Die Exkursionsleiter der OGB verfassen in der Regel nach jeder Exkursion einen Exkursionsbericht  mit einer detaillierten Artenliste. Eine Übersicht über die vorhandenen Berichte finden Sie hier.

Bibliothek

Wir führen eine Bibliothek, die Mitgliedern immer am ersten Dienstag des Monats am Abend zwischen 19.00 Uhr und 21.00 Uhr offen steht (siehe auch Programm). Die Bibliothek umfasst Bücher sowie viele ornithologische Zeitschriften. Eine Liste der Zeitschriften finden Sie hier.

Fonds für Vogelkunde

Seit dem Jahr 2008 finanziert unsere Gesellschaft ornithologische Forschungsprojekte. Näheres erfahren Sie auf dieser Seite.


Der Jahresbericht

Jedes Jahr erscheint ein Jahresbericht. Er enthält unter anderem:

  • Beiträge zu den Vereinsaktivitäten des vergangenen Jahres
  • eine detaillierte Avifauna (Angaben über Brut- und Zugvögel, die beobachtet wurden)
  • Bericht über das Naturschutzgebiet Grendelmatte
  • Artikel über spezielle Projekte
  • Mitgliederbestand und Jahresrechnung

Avifauna der Region

Im Jahresbericht werden die herausragenden Ereignisse des Berichtsjahres in einem avifaunistischen Rück-blick zusammengefasst. Beispiele sowie eine Anleitung zur Beteiligung finden Sie auf dieser Seite.

Jugendgruppe

Die ornithologische Gesellschaft unterhält eine Jugendgruppe. Sie steht auch Jugendlichen offen, die nicht Mitglieder unserer Gesellschaft sind. Nähere Angaben zur Jugendgruppe sowie den direkten Link finden Sie auf dieser Seite.

 


Diese Website wurde von Philipp Springer im  Jahr 2015 erstellt. Die Ornithologische Gesellschaft Basel übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit bzw. Richtigkeit der auf dieser Seite veröffentlichten

Informationen.