Ornithologische Gesellschaft Basel


Programm

Jugendgruppe


Auführliche Infos und das Programm der Jugendgruppe finden Interessierte auf der Homepage der Jugendgruppe:

bebbibabbler.jimdo.com


Vorinformation

Samstag, 29. Juni - Montag, 1. Juli 

Arolla, Wallis

Für unser Wochenende von Samstag 29. Juni bis Montag 01. Juli nach Arolla kann man sich ab sofort bei c.katzenmaier@vtxmail.ch oder Tel. 061 361 93 75 anmelden. Das Detailprogramm mit den Kosten wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. 

---> ausgebucht

 

Mittwoch 22. bis Freitag 24. Mai

Tour de Romandie 2019

Dreitages-Exkursion an ausgesuchte Naturschutzgebiete mit Reisebus

Leitung: Fredy Madörin, Judith Roth & Fritz Brunner

Teilnehmerzahl beschränkt. Es sind nur noch wenige Plätze frei. 2 Übernachtungen im Hotel in Yverdon-les-Bains. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Interessierte können detaillierte Informationen per Mail bei fredymadoerin@teleport.ch beziehen. 

---> wenige Plätze frei

 

Freitag, 10. - Sonntag, 12. Mai

Raum Bellinzona, Magadinoebene & Maggiatal

Für unser Wochenende von Freitag 10. bis Sonntag 12. Mai in den Raum Bellinzona, Magadinoebene & Maggiatal kann man sich ab sofort bei c.katzenmaier@ vtxmail.ch oder Tel. 061 361 93 75 anmelden. Das Detailprogramm mit den Kosten wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. 

---> ausgebucht

 

1. - 12. April 2019

Aprilreise Marokko

Von der Atlantikküste über den Atlas in die Wüste bei Erfoud. Leitung Santiago Villa, Spainbirds. Es hat noch wenige Plätze frei. Anmeldung bei salathe@ramsar.org 

 

Für alle Exkursionen immer mitnehmen:

Feldstecher, evtl. Fernrohr, Pass oder ID, evtl. € und Vogelbestimmungsbuch, wetterangepasste Kleidung


April

Dienstag, 09. April 19:00 – 21:00h

Bibliothek- und Leseabend:

im Bibliothekzimmer, Oberwilerstrasse 133, Basel (Glocke OGB).

Betreuer: Dr. Raffael Winkler. Gemütlich kann man die neusten Zeitschriften begutachten oder in den vielen Fachbüchern einer interessanten Frage nachgehen.

 

Samstag, 13. April

Halbtagsexkursion: Augster Stau

Leitung: Martin Leuzinger

Treffpunkt vor der S1 Basel SBB ab 08:20h nach Kaiseraugst, dort an 08:32h.

Ende ca. 13:00h. Verbindungen mit Bus ab Augst oder mit SBB ab Kaiseraugst mehrfach stündlich. Alles im TNW-Gebiet. Individuelle Rückkehr möglich und Einkehrmöglichkeiten vorhanden.

Eine kurze Wanderung auf teils ungeteerten und unebenen Strecken, zur Mündung der Ergolz, über das Stauwehr ins NSG Wyhlen und wieder zurück.

Der Anlass findet bei jeder Witterung statt.

 

Freitag, 26. April

Ganztagesexkursion: Rund um Seltisberg

Leitung: Walter Paule & Vreni Braun

Treffpunkt: 08:15h Gemeindezentrum Seltisberg.

Hinfahrt: Basel SBB ab 07:43h Richtung Zürich HB, Ankunft in Liestal 07:53h. Weiterfahrt mit Bus Nr. 72 Richtung Büren SO, Dorf ab 08:06h und Ankunft in Seltisberg MZH um 08:13h

Rückfahrt: ab Seltisberg xx:10h, xx:40h.

Alles im TNW-Gebiet. Fakultatives Mittagessen im Restaurant Schützen Seltisberg.

Mai

Samstag, 04. Mai

Halbtagsexkursion: Schlipf / Tüllinger Hügel bei Riehen

Leitung: Nello Osellame

Treffpunkt 07:00h beim Naturbad Riehen.

Ende ebendort ca. 11:30h.

Fahren Sie mit der Tram Nr. 6 bis Haltestelle Weilstrasse, von dort ca. 10 Min. zu Fuss bis über die Wiesenbrücke, Naturbad linker Hand.

Alles im TNW-Gebiet. Individuelle Rückkehr möglich und Einkehrmöglichkeiten in Riehen vorhanden. Eine Wanderung in teils steilem Gelände auf meist geteertem Boden. Der Anlass findet zusammen mit Basel natürlich bei jeder Witterung statt.

 

Dienstag, 07. Mai 19:00 – 21:00h

Bibliothek- und Leseabend:

im Bibliothekzimmer, Oberwilerstrasse 133, Basel (Glocke OGB).

Unser kompetenter Betreuer Dr. Raffael Winkler hilft

Ihnen gerne beim Beantworten einer kniffligen Frage.

 

Samstag, 25. Mai

Halbtagsexkursion: Waldenburg

Leitung: Jörg Kuhn

Treffpunkt 07:30h Uhr Schalterhalle SBB. Ab 07:43h auf Gleis 7 nach Liestal, dort Umsteigen in die Waldenburgerbahn.

Ende in Waldenburg, Halbstundentakt immer xx:06h und x:36h nach Liestal.

Alles im TNW-Gebiet. Individuelle Rückkehr möglich.

Eine Rundwanderung in teilweise steilem Gelände und ungeteerten Wegen: Den historischen Hohlweg hinauf zur Blümlisalp, seit 2017 unter kantonalen Schutz gestellt. Anschliessend zum kleinen Amphibienschutzgebiet Richtacker und zu einem aufgelichteten Waldrand am Südrand des Battentals. Vorbei beim Aussichtspunkt Richtiflueh und wieder hinunter nach Waldenburg zum Bahnhof, dort Einkehrmöglichkeiten vorhanden. Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

 

Montag, 27. Mai

Abendexkursion: Stadtvögel 1870 - 2019

Leitung: Markus Ritter

Treffpunkt 18:15h Tramhaltestelle Nr. 3 Barfüsserplatz Seite Aeschenplatz/Birsfelden.

Ende ca. 21:00h bei der Tramstation Nr. 3 Lysbüchel. Individuelle Rückkehr möglich, alles im TNW-Gebiet.

Es erwartet uns ein Spaziergang durch Altstadtgassen, Anlagen und Parks, durch grüne und dicht bebaute Wohnstrassen, den Petersplatz und den Botanischem Garten, beim Spalentor vorbei zum Kannenfeldpark und bis zur französischen Grenze beim Bauerwartungsland Milchsuppe.

Gute Schuhe sinnvoll. Eine Wanderung auf meist ebenem, geteertem Boden. Einkehrmöglichkeiten vorhanden.

Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

 

Freitag, 31. Mai

Halbtagesexkursion: Aescherfeld – Schlatt

Leitung: Gerhard von Ah & Rafael Feybli

Treffpunkt: 07:00h in Aesch, Arlesheimerstr.

Hinfahrt: ab Basel SBB 06:32h mit Tram Nr. 11.

Ende ca. 12:00h.

Rückreise ab Aesch immer ab xx:04h, xx:12h, xx:19h, etc. Frühere individuelle Rückkehr möglich.

Juni

Dienstag, 04. Juni 19:00 – 21:00h

Bibliothek- und Leseabend:

im Bibliothekzimmer, Oberwilerstrasse 133, Basel (Glocke OGB).

Betreuer: Dr. Raffael Winkler.

Lernen Sie unsere interessante und umfangreiche Bibliothek kennen.

 

Freitag 07. Juni

Halbtagesexkursion: Rund um Nuglar

Leitung: Rainer Mehring & Hans Lüthi

Treffpunkt: Nuglar, Neumatt 08:20h.

Hinreise: Basel SBB ab 07:43h Richtung Zürich HB, Ankunft Liestal 07:53h, Weiterfahrt ab Liestal mit Bus Nr. 73 Richtung Büren, SO Dorf ab 08:06h.

Ende ca. 12:00h.

Rückreise: ab Nuglar Dorfplatz xx:30h und 11:13h oder 12:09h. Alles im TNW-Gebiet. Individuelle Rückreise möglich.

Wanderung auf meist guten Wegen mit Steigung und Gefälle. Einkehrmöglichkeiten vorhanden.

 

Samstag, 15. Juni

Halbtagsexkursion: Auf Augenhöhe mit Libellen und Vögeln

Leitung: Thomas Reiss

Treffpunkt 09:30h Tramhaltestelle Nr. 6 Riehen Fondation Beyeler.

Ende ca. 13:30h Tramhalt Nr. 6 / Nr. 2 Eglisee.

Alles im TNW-Gebiet, individuelle Rückkehr möglich, Einkehrmöglichkeit vorhanden.

Im Naturbad Riehen beobachten wir Libellen bei der Paarung und Eiablage, sowie die im rasenden Flug trinkenden Schwalben und Mauersegler. Anschliessend Spaziergang durch die Langen Erlen vorbei am Biotop einer gefährdeten Libellenart (westliche Keiljungfer).

Mitnehmen: Zur Standardausrüstung dazu noch Badehose, Sonnencrème, -brille und -hut.

Achtung! Bei schlechtem Wetter wird der Anlass um eine Woche auf Samstag, 22. Juni zu den gleichen Zeiten verschoben.

Bei zweifelhafter Witterung erteilt T. Reiss am Freitag, 14. Juni zwischen 21:00h und 22:00h über Tel. 061 601 06 48 Auskunft.

 

Mittwoch, 19. Juni 19:00 – 21:30h

Generalversammlung

Alte Uni, Rheinsprung 9, Basel, Hörsaal 101.

ab 19:00h Apéro, Beginn GV 20:00h,

Traktanden:

1.    Protokoll der GV vom 20. Juni 2018

2.    Jahresbericht des Präsidenten

3.    Jahresrechnung 2018 und Revisorenbericht

4.    Reservatsbericht

5.    Entlastung des Vorstandes

6.    Mitgliederbeiträge

7.    Wahlen

8.    Information Jubiläum „150 Jahre OGB“

9.    Information Projekt „Nisthilfen für bedrohte Höhlen-

       brüter im Kanton BS“

10.  Information Freitagsgruppe

11.  Varia - Neues von SVS Birdlife Schweiz

 

Anschiessend Vortrag von Beni Herzog „Fuerteventura – Wüsteninsel im Atlantik

Die östlichste Kanareninsel weist über grosse Strecken eine spärliche, wüstenartige Vegetation und eine spezielle Vogelwelt auf. Einerseits ist es eine „Sahara en Miniature“ mit Arten wie Saharakragentrappe, Rennvogel, Sandflughuhn, Wüstenfalke und Wüstengimpel, andererseits gibt es einige endemische Arten wie den Kanarenschmätzer, der weltweit nur auf Fuerteventura brütet.

 

Freitag, 28. Juni

Ganztagesexkursion: Liestal – Sichteren

Leitung: Max Ballmer & Fredy Madörin

Treffpunkt: 08:15h Liestal/Platz Kantonsbibliothek.

Hinfahrt: Basel SBB ab 7:59h nach Liestal, Ankunft um 08:08h.

Rückreise: ab Liestal (30 min. Fussweg zum Bahnhof Liestal). Individuelle Rückkehr möglich.

Gemütliche Wanderung entlang des Röserentals über Muniberg zur Schiessanlage Sichtern. Fakultatives Mittagessen im Restaurant Sichternhof.  

Weitere Exkursionsdaten fürs 2019

Sa 13.07.

N. Osellame

Klingnauer Stau

Sa 27.07.

M. Kéry

Jurabock Movelier

Do 22.08.

M. Mertens

Fische Grün 80

So 01.09.

C. Katzenmaier

Klingnauer Stau

So 27.10.

C. Berger

Wolschwiller

Sa 16.11.

S. Hohl

Augster Stau

Sa 07.12.

J.F. Zweiacker

Arbon Möwen

So 22.12.

G. Preiswerk

Birsfelden

Die Ornithologische Gesellschaft Basel übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit bzw. Richtigkeit der auf dieser Seite veröffentlichten

Informationen.